Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Museumsbesuch – fällt aus!

9. Dezember um 14:00 17:00

Der Museumsbesuch fällt aufgrund der vom Land Sachsen erlassenen Corona-Notfall-Verordnung aus: Sämtliche Museen sind bis zum 12. Dezember für Publikumsverkehr geschlossen.

„Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker“ heißt die kürzlich im Museum der bildenden Künste eröffnete Ausstellung.
„Caspar David Friedrich (1774 Greifswald – Dresden 1840) gilt heute unbestritten als der berühmteste Maler der deutschen Romantik. Von Beginn seiner Laufbahn an war seine Kunst jedoch umstritten. … Zwar orientierten sich die Maler in Düsseldorf und Dresden durchaus an seiner Kunst, sie entwickelten aber in großformatigeren Werken zunehmend mehr Dramatik und Pathos, erzählten Geschichten und überzeugten mit technischer Raffinesse. Die Ausstellung ermöglicht erstmals den direkten Vergleich der verschiedenen künstlerischen Positionen.“ (Quelle: MdbK)

Wir planen einen Museumsbesuch mit Führung am Donnerstag, den 9. Dezember. Die Teilnehmergebühr beträgt 10 Euro / 5 Euro ermäßigt. Treff ist 14:15 Uhr am Eingang – bitte
Behindertenausweis bzw. andere Ermäßigungsberechtigungen bereithalten! Die Führung beginnt 14:30 Uhr und dauert ca. 90 Minuten. Nach dem Ausstellungsbesuch können wir noch bis 17 Uhr im Café des Hauses zusammensitzen. Interessenten melden sich bitte bis zum 24. November in unserer Geschäftsstelle an.
Hinweis: Im MdbK gilt aktuell die 3-G-Regelung: Der Zutritt ist nur mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Test (PCR- oder Schnelltest) bzw. einem gültigen Impf- oder Genesenennachweis möglich.
Tipps:
am 1. Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei (Ausstellung ist bis zum 09.01.2022 geplant), es gibt Werkgespräche für Interessierte mit und ohne Sehbehinderung:
„blind sehen. Ausflug in die Berge“ am 14.11.2021, 11 Uhr,
„blind sehen. Am Meer“ am 05.12.2021, 11 Uhr,
„blind sehen. Sakraler Winter“ am 09.01.2022, 11 Uhr